Büro+Wohnen. Imposant-Grosszügig-Hell. Bäder. Kamin. 307/145/700 m².

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartBüro/Praxen ObjekttypPraxishaus
PLZ53913 OrtSwisttal
LandDeutschland Wohnfläche307 m²
Nutzfläche90 m² Grundstücksgröße700 m²
Anzahl Zimmer11 Anzahl Schlafzimmer9
Anzahl Badezimmer4 Anzahl sep. WC1
Kaufpreis898.000 € Außen-Provision3,57 % Käuferprovision incl. MWSt
Währung Stellplatzanzahl2
Beschreibung Der Swisttaler Ortsteil "Buschhoven", grössten Teils freistehende-neuere Einfamilienhäuser, liegt landschaftlich reizvoll an der Schwelle zur Eifel und am Beginn der niederrheinischen Tiefebene. Am Ort Grundschule, Kindergärten, gut sortierter NETTO-Lebensmittel-Supermarkt mit Bäckerei. Zweiter Bäcker in der Ortsmitte; hier auch Apotheke, Italiener, Gasthof "Zum Römer-Kanal" (im Garten befindet sich ein Einstiegs-/Kontrollschacht der römischen Wasserleitung aus der Eifel nach Köln, ca. 98 km lang, Bauzeit ca. 5 Jahre). Tennisclub mit Gastronomie. Diverse Vereine.
ERDGESCHOSS. Eingang in den zur Zeit nicht unterteilten Bereich: Diele-Küche-Essen-Wohnen (Steinboden plus Fussbodenheizung wie im ganzen Haus, also auch im Untergeschoss). Zwischen Wohnen-Essen (zusammen 74 m²) freistehender Offener Kamin. Schiebehebetüren mit elektrisch betriebenen Rolläden zu seitlicher und Garten-Terrasse. Am Windfand die Gäste-Toilette. An abgewinkeltem Flur Arbeitszimmer, grosses Bad, Schlafzimmer und Abstellraum mit Durchgang zur Garage, elektrisch betriebenes Sektionaltor.
DACHGESCHOSS. Nach oben über schwerelose, freitragende Treppe/Hellholz-Tritte. Flur. Grosses, elegantes Bad. Vier gut geschnittene Räume. Elektro-Rolläden. Im linken Giebel Galerie-Raum.
UNTERGESCHOSS. Das Haus ist voll unterkellert. Durchgehend wohnlich ausgestattet. Weiteres Bad. Ein strassenseitiger Raum und ein Raum zum Garten (hat Küchen-Anschlüsse) haben einen Ausgang zur Bolsgasse bzw. zum Garten. Energie-/Heizungsraum. Der UG-Bereich ist mit 145 m² angegeben.
Ausstattung Steinböden mit Fussbodenheizung in allen Geschossen. Offener Wohnraum-Kamin. Schiebe-Hebetüren im Wohn-/Essbereich. Elektrisch betriebene Rolläden. Massivbauweise gedämmt nach ENEV 2010. Hochwertige 3-Fachverglasung. Sonstige Angaben Erstbezug nach Sanierung.